Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung
Saarbrücker Str. 104
66424 Homburg, Deutschland
Steuer-Nummer 075/269/00531

  +49 (0) 6841 - 18 77 32 4
  www.marcelschmitt.de
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Angaben
Vertretungsberechtigt: Marcel Schmitt ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG: Marcel Schmitt ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Technische Angaben
Technisch Verantwortlicher: Marcel P. Schmitt, Mediengestaltung ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
dessen Webseite www.marcelschmitt.de

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

Bildquellen
Bildrechte/Bildquellen: 
© gpointstudio - Fotolia.com
© Sunny studio - Fotolia.com
© JohanSwanepoel - Fotolia.com
© pixelproHD - Fotolia.com
© Trueffelpix - Fotolia.com
© Peter Kobier Fotodesign - pk-fotodesign.de
Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen  für Webseiten-/ Homepageerstellung, Facebook-Seiten

§ 1 Vertragsgegenstand

(1) Marcel P. Schmitt (im folgenden MS) erbringt seine im jeweiligen Auftrag enthaltenen Dienst- und Werkleistungen gegenüber dem Kunden ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen in der jeweils bei Vertragsschluss geltenden Fassung.

(2) Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Leistungen von Marcel P. Schmitt

Die Leistungsverpflichtung von MS umfasst je nach konkreter Auftragsgestaltung die Erstellung von Webseiten nach den schriftlichen Vorgaben des jeweiligen Kunden.

§ 3 Vertragsannahme

(1) MS ist berechtigt, das Vertragsangebot des Kunden (Auftrag) innerhalb von zwei Wochen schriftlich anzunehmen.

(2) MS wird den Zugang des Auftrags des Kunden unverzüglich bestätigen. Diese Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme des Auftrags dar. Der Vertrag kommt erst mit schriftlicher (Email, Fax, Brief) Annahme des Kundenauftrages durch MS zu Stande.

§ 4 Honorar / Vergütung

(1) Für die Tätigkeit von MS gelten die im konkreten Auftrag vereinbarten Honorare / Stundensätze. Von Kostenvoranschlägen /Festpreis-vereinbarungen kann von MS um bis zu 15 % nach oben oder unten abgewichen werden. Sofern eine Kostensteigerung um bis zu 15 % während der Projektbearbeitung abzusehen ist, unterrichtet MS unverzüglich den Kunden von dieser Preissteigerung.

(2) Aufwendungsersatz für Auslagen von MS, insbesondere für Module, Lizenzen für Bildmaterial, Versand- und Vervielfältigungskosten, Gebühren externer Anbieter, ist durch den Kunden zusätzlich zu dem vereinbarten Honorar selbst zu zahlen.

(3) Etwaige für die Website-Erstellung und -Gestaltung anfallende Copyright-Entgelte, Lizenzentgelte, GEMA-Gebühren und sonstige nutzungsrechtliche Abgaben werden vom Kunden gesondert nach Rechnungsstellung an MS (sofern dort angefallen) gezahlt.

 (4) Kommt der Kunde seiner Verpflichtung zur Mitarbeit (Stellungnahme zu vorgelegten Gestaltungskonzepten, Beibringung von Bild-, Ton-, Filmmaterial mit –sofern erforderlich - Nutzungslizenzen,…) trotz Aufforderung von MS nicht innerhalb einer angemessenen Frist nach, kann der Vertrag entsprechend den gesetzlichen Vorgaben von MS gekündigt werden. Im Falle einer Kündigung ist der Kunde verpflichtet das noch ausstehende Honorar innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungserhalt an MS zu zahlen.

 (5) Das gesamte Honorar für die erbrachten Leistungen ist vom Kunden vor der Onlinestellung bei dem jeweiligen Provider bzw. bei Übergabe der kompletten Dateien der erstellten Website an MS zu zahlen. Der Kunde selbst übernimmt etwaige monatlich abzurechnende Hosting-Gebühren gegenüber dem jeweiligen Hosting-Dienst für die Einstellung der Homepage/Website in das Internet. MS ist an diesem Vertragsverhältnis nicht beteiligt.

 (6) Zahlungen sind, sofern nicht anders vereinbart, vor Aufschaltung der Homepage / Website sofort fällig. Bei Zahlungsverzug des Kunden ist MS berechtigt, eigene vertragliche Leistungspflichten aus bestehenden Verträgen bis zur vollständigen Bezahlung auszusetzen/zurückzuhalten. Ein etwaiges Eigentumsrecht geht erst nach vollständiger Bezahlung auf den Kunden über.

(7) Ab Zustellung der Zugangsdaten an den Kunden entbindet der Kunde MS von der weiteren Verantwortung und Haftung für die technischen und inhaltlichen Funktionen der Homepage/Website.

§ 5 Mitwirkungspflichten und Obliegenheiten des Kunden

(1) Der Kunde ist verpflichtet MS die für die jeweils vereinbarte Leistungserbringung gemäß § 2 wesentlichen Daten, Produktinformationen und Vorlagen zur vertraulichen Behandlung kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

(2) Soweit der Kunde MS Vorlagen zur Verwendung bei der Gestaltung von Werbemaßnahmen überlässt, versichert er, dass er zur Übergabe und Verwendung dieser Vorlagen berechtigt ist. Der Kunde übernimmt hierfür die alleinige Haftung.

(3) Der Kunde verpflichtet sich zur intensiven Mitarbeit, d. h. der Kunde übermittelt an MS nach Auftragsannahme alle Texte und Bilder und Dateien, welche zur Auftragserfüllung notwendig und von ihm zu beschaffen sind. Übermittelt der Kunde die erforderlichen und von ihm zu beschaffenden Bestandteile nicht in ihrer Gesamtheit und werden dadurch mehrere Arbeitsschritte erforderlich, ist MS berechtigt die dadurch entstehende Mehrleistung (auf Stundenhonorarbasis) gesondert in Rechnung zu stellen.

(4) Die von MS erarbeiteten Gestaltungsvorschläge dürfen von dem Kunden nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von MS an Dritte weitergeleitet oder für sonstige vertragsfremde Projekte verwendet werden.

§ 6 Nutzungsrechte / Haftung des Kunden für überlassene Bestandteile

(1) MS wird den Kunden jeweils vorher über etwaige Beschränkungen der Nutzungsrechte für von MS eingebrachte Bestandteile informieren.

(2) Über bestehende Urheber-, Copyright-, Marken-, GEMA-Rechte oder andere Rechte anderer Dritter und Verwertungsgesellschaften für Bestandteilte, welche der Kunde zur Verfügung stellt, hat sich der Kunde vor Übermittlung an MS zu informieren. Soweit der Kunde MS Druckvorlagen sowie sonstige Vorlagen zur Verwendung für die Konzeption und Durchführung der Homepage/Website überlässt, muss der Kunde zur Übergabe und Verwendung dieser Vorlagen berechtigt sein.

(3) Der Kunde versichert mit Übersendung der von ihm zu beschaffenden Bestandteile der Homepage/Website an MS ausdrücklich, dass hierdurch keine Urheber-, Marken- oder sonstige Rechte Dritter verletzt werden. Eventuelle Rechtsverletzungen gehen ausschließlich zu Lasten des Kunden. Der Kunde stellt MS von sämtlichen Ansprüchen Dritter, die im Zusammenhang mit den überlassenen Bestandteilen (Fotos, Fotovorlagen und/oder Texten und des Impressums,…) geltend gemacht werden, einschließlich der Kosten der Rechtsverteidigung und/oder Rechtsverfolgung vollumfänglich frei.

(4) MS hat das Recht auf Publikationen von eigenen Grafiken, Logos und selbst erstellten Webdesigns. MS hat das Recht auf der erstellten Webseite des Kunden Hinweise und Verlinkungen zu der Webseite “www.intercom-media.de” zu setzen. Diese Verlinkungen dürfen nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von MS entfernt werden.

 § 7 Gewährleistung

(1) Für Mängel der von MS entsprechend dem konkreten Auftrag erbrachten Leistung steht MS nach Maßgabe der folgenden- und ergänzend nach Maßgabe der geltenden gesetzlichen Bestimmungen ein.

(2) Sind die von MS nach dem konkreten Auftrag zu erbringenden Leistungen (Webseite-/Homepageerstellung) mangelhaft, so wird MS nach Mangelmitteilung des Kunden innerhalb einer angemessenen Frist die Leistung nach ihrer Wahl auf eigene Kosten nachbessern oder erneut erbringen. Beim Einsatz von Software Dritter, die MS zur Nutzung durch den Kunden lizenziert hat – auch openSource -, besteht keine Mängelhaftung.

(3) Schlägt die mangelfreie Erbringung der Leistung aus Gründen die MS zu vertreten hat auch innerhalb einer vom Kunden gesetzten angemessenen Frist fehl, so ist der Kunde berechtigt, die vereinbarte Vergütung angemessen zu mindern.

(4) Der Kunde ist verpflichtet, MS unverzüglich auf aufgetretene Mängel schriftlich oder per E-Mail hinzuweisen.

(5) Der Kunde unterstützt MS im Rahmen seiner Mitwirkungspflicht unentgeltlich und stellt insbesondere alle erforderlichen Unterlagen, Daten usw. zur Verfügung, welche MS zur Analyse und Beseitigung der Mängel benötigt.

(6) Störungen von Seiten Dritter, insbesondere vom Provider, gehen nicht zu Lasten von MS und berechtigen den Kunden nicht zur Minderung des Preises oder zur Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen.

(7) Bei eigenen/eigenmächtigen Veränderungen der Homepage/Website durch den Kunden (eigene Umprogrammierungen etc.) erlischt der Gewährleistungsanspruch gegenüber MS, sofern der Mangel auf diesen Veränderungen beruht.

(8) Besteht der Mangel aufgrund eigener Veränderungen des Kunden an der von MS erstellten Website/Homepage, so ist der Kunde zur Zahlung der Mangelprüfungskosten nach dem vereinbarten Stundenhonorar gegenüber MS verpflichtet.

§ 8 Haftungsbeschränkungen

(1) Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich die Haftung von MS auf den nach Art der erbrachten Leistung vorhersehbaren, vertragstypischen und unmittelbaren Durchschnittsschaden.

(2) Für außerhalb des erstellten Produktes (Homepage/Website) entstandene (mittelbare) Schäden (bspw. Umsatzeinbußen,…) haftet MS nicht.

(3) MS haftet nicht bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten.

(4) Für den Verlust von Daten und/oder Programmen haftet MS insoweit nicht, als der Schaden darauf beruht, dass der Kunde es unterlassen hat, eine Datensicherung durchzuführen und dadurch sicherzustellen, dass verloren gegangene Daten mit vertretbarem Aufwand wiederhergestellt werden können.

(5) Ein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz ist ausgeschlossen, wenn MS seine Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß erfüllen kann, weil ein Dritter seine Leistungen nicht ordnungsgemäß erbringt. In diesem Fall haftet MS nur, wenn der Dritte nicht ordnungsgemäß von MS ausgewählt oder beauftragt wurde. Für Schäden die durch Datenbank- oder Systemveränderungen des jeweiligen Providers entstehen haftet MS nicht.

(6) Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Arglist, bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten sowie bei MS zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden bzw. bei Verlust des Lebens des Kunden.

(7) Ferner gelten die vorstehenden Haftungsbeschränkungen nicht bei grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzungen von MS oder bei vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzungen eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von MS.

§ 9 Geheimhaltung

(1) MS verpflichtet sich, über alle ihm im Rahmen der Vorbereitung, Durchführung und Erfüllung dieses Vertrages zur Kenntnis gelangten vertraulichen Vorgänge, insbesondere Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse des Kunden strengstes Stillschweigen zu bewahren und diese ohne Genehmigung des Kunden weder weiterzugeben noch auf sonstige Art zu verwenden. Die Angaben des Kunden werden nur zur Auftragserfüllung verwendet.

(2) MS verpflichtet sich, mit allen von ihm in Zusammenhang mit der Vorbereitung, Durchführung und Erfüllung dieses Vertrages eingesetzten Mitarbeitern/Kooperationspartnern eine mit Ziffer (1) inhaltsgleiche Regelung zu treffen.

§ 10 Anwendbares Recht, Salvatorische Klausel, Gerichtsstandsvereinbarung

(1) Die Geschäftsbedingungen gelten mit Antragsunterzeichnung (Auftragsbestätigung) als  vereinbart. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB`s unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist

(3) Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag das am Geschäftssitz von MS sachlich zuständige Gericht, sofern nicht ein ausschließlicher Gerichtsstand gegeben ist. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

 

 

Stand AGB´s 09.10.2015

 

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung 

1. Informationen zum Urheberrecht
Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt.
Wenn nicht ausdrücklich anderweitig in dieser Publikation zu verstehen gegeben, und zwar in Zusammenhang mit einem bestimmten Ausschnitt, einer Datei, oder einem Dokument, ist jedermann dazu berechtigt, dieses Dokument anzusehen, zu kopieren, zu drucken und zu verteilen, unter den folgenden Bedingungen:
Das Dokument darf nur für nichtkommerzielle Informationszwecke genutzt werden. Jede Kopie dieses Dokuments oder eines Teils davon muss diese urheberrechtliche Erklärung und das urheberrechtliche Schutzzeichen des Betreibers enthalten. Das Dokument, jede Kopie des Dokuments oder eines Teils davon dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers verändert werden. Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen, und jede Nutzung muss sofort eingestellt werden, sobald eine schriftliche Bekanntmachung seitens des Betreibers veröffentlicht wird.

2. Vertragliche Zusicherungen und Verzichterklärungen
Die Website Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung steht Ihnen - soweit nicht anders vereinbart - kostenlos zur Verfügung. Die Betreiber übernehmen keinerlei Gewähr für Richtigkeit der enthaltenen Informationen, Verfügbarkeit der Dienste, Verlust von auf Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung abgespeicherten Daten oder Nutzbarkeit für irgendeinen bestimmten Zweck.
Die Betreiber haften auch nicht für Folgeschäden, die auf einer Nutzung des Angebotes beruhen. 
Soweit ein Haftungsausschluss nicht in Betracht kommt, haften die Betreiber lediglich für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer und werden auf diesen Seiten ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt. 
Diese Publikation könnte technische oder andere Ungenauigkeiten enthalten oder Schreib-/Tippfehler. Von Zeit zu Zeit werden der vorliegenden Information Änderungen hinzugefügt; diese Änderungen werden in neuen Ausgaben der Publikation eingefügt. Der Betreiber kann jederzeit Verbesserungen und/oder Veränderungen an den Angeboten vornehmen, die in dieser Publikation beschrieben werden.

3. Meinungsäußerungen bei Kommentaren und im Forum
Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren und im Forum ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Beiträge übernommen.

3a. Spezielle Bestimmungen für angemeldete Nutzer
Mit der Anmeldung bei Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung erklärt sich der Nutzer - nachfolgend »Mitglied« gegenüber dem Betreiber mit folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden:
Mitglieder, die sich an Diskussionsforen und Kommentaren beteiligen, verpflichten sich dazu,

  • 1. Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten,
  • 2. Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.
  • 3. Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von »0900«-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.

Es besteht keinerlei Anspruch auf Veröffentlichung von eingereichten Kommentaren oder Forenbeiträgen. Die Betreiber von »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« behalten sich vor, Kommentare und Forenbeiträge nach eigenem Ermessen zu editieren oder zu löschen. Bei Verletzungen der Pflichten unter 1), 2) und 3) behalten sich die Betreiber ferner vor, die Mitgliedschaft zeitlich begrenzt zu sperren oder dauernd zu löschen.

4. Einreichen von Beiträgen und Artikeln
Soweit das Mitglied von der Möglichkeit Gebrauch macht, eigene Beiträge für redaktionellen Teil von »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« einzureichen, gilt Folgendes:
Voraussetzung für das Posten eigener Beiträge ist, dass das Mitglied seinen vollständigen und korrekten Vor- und Nachnamen in sein »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« - Benutzerprofil eingetragen hat oder nach dem Einreichen des Artikels dort einträgt. Mit dem dort eingetragenen Namen wird der eingereichte Beitrag bei Veröffentlichung (öffentlich) gekennzeichnet.
Das Mitglied gibt für alle Beiträge, die von ihm oder ihr zukünftig auf »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« eingereicht werden, folgende Erklärungen ab:

  • 1. Das Mitglied versichert, das die eingereichten Beiträge frei von Rechten Dritter, insbesondere Urheber-, Marken- oder Persönlichkeitsrechten sind. Dies gilt für alle eingereichten Beiträge und Bildwerke.
  • 2. Das Mitglied räumt den Betreibern von »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« ein uneingeschränktes Nutzungsrecht an den eingereichten Beiträgen ein. Dieses umfasst die Veröffentlichung im Internet auf »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« sowie auf anderen Internetservern, in Newslettern, Printmedien und anderen Publikationen.
  • 3. Eingereichte Beiträge werden auf Verlangen des Mitgliedes per Email an die Adresse des Webmasters wieder gelöscht bzw. anonymisiert. Die Löschung bzw. Anonymisierung erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach der Mitteilung. Für Folgeschäden, die dem Mitglied aus der verspäteten Löschung des Beitrages entstehen haften die Betreiber nur insoweit, als sie nicht auf einer Pflichtverletzung des Mitgliedes (oben unter 1), 2) und 3) ) und soweit sie darüber hinaus auf grobem Verschulden oder Vorsatz der Betreiber von »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« beruhen. Wir weisen in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« regelmäßig von Suchmaschinen indexiert wird, und dass wir keinen Einfluss darauf haben, ob, wo und wie lange bei uns veröffentlichte Beiträge möglicherweise auch nach Löschung bei »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung« in Datenbanken von Suchmaschinen und Webkatalogen gespeichert werden und abrufbar sind.
  • 4. Es besteht keinerlei Anspruch auf Speicherung, Veröffentlichung oder Archivierung der eingereichten Beiträge. Die Betreiber behalten sich vor, eingereichte Beiträge ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen, vor Veröffentlichung zu editieren oder nach Veröffentlichung nach freiem Ermessen wieder zu löschen.
  • 5. Durch die Veröffentlichung eingereichter Beiträge entstehen keinerlei Vergütungsansprüche (Honorare, Lizenzgebühren, Aufwendungsentschädigungen oder ähnliches) des Mitgliedes gegenüber »Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung«. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich (unentgeltlich).

5. Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy)
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten genutzt wird, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme unseres Dienstes ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Weitere wichtige Informationen zum Thema Datenschutz finden sich in unserer Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy).

6. Registrierung und Passwort
Der Benutzer ist verpflichtet, die Kombination Benutzername/Passwort vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Bei Verdacht auf Missbrauch der Zugangsdaten ist der Betreiber zu informieren.

7. Hinweis gemäß Teledienstgesetz
Für Internetseiten Dritter, auf die die dieses Angebot durch sog. Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Betreiber ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Web-Seite ohne unser Wissen von anderen Seiten mittels sog. Links angelinkt werden. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu dieser Web-Seite in Web-Seiten Dritter. Für fremde Inhalte ist der Betreiber nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Betreiber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.

Kontakt
Fragen rund um Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung bitte an den Webmaster richten.

Rechtswirksamkeit
Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen beziehen sich auf Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung.
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Datenschutzbestimmungen

Erklärung zum Datenschutz für Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung

Vorwort
Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäss den Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes BDSG verwendet. Die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Weitere wichtige Informationen finden sich auch in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.
Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Wenn man sich für eine Registrierung entscheidet, sich also als Mitglied (registrierter Benutzer) anmeldet, kann man im individuellen Benutzerprofil persönlichen Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots so wenig wie möglich personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens - unter dem man als Mitglied geführt wird und der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss - und die Angabe der E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
Wir nutzen die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

Weitergabe personenbezogener Daten
Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite. Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden.
Erhebungen beziehungsweise übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Einsatz von Cookies
Wir setzen Cookies - kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen - ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

Kinder
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Recht auf Widerruf
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil wieder ändern und löschen. Für eine vollständige Löschung des Accounts bitte an den Webmaster wenden. Bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Beiträge in Foren, Kommentaren, Terminankündigungen und Artikeln bleiben allerdings unter Umständen erhalten - Informationen dazu auch bei den allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Beiträge
Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

Fragen und Kommentare
Bei Fragen und für Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz bitte per Mail an den Webmaster von Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung wenden.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Webmaster.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

 

Haftungsausschluss
Haftungsausschluss (Disclaimer) für Marcel Philipp Schmitt, Mediengestaltung

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. 
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. 
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht 
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. 
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! 
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy)

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses 
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Rückruf-Service

 
×
Marcel P. Schmitt setzt Cookies zur optimalen Benutzerführung ein. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu.